bioratio Bio-Proteine gibt es  exklusiv in der Schweiz bei  atquadrat GmbH in Uster !

bioratio - Reinste Bio-Proteine für Sport und Diät

Warum Bio-Proteine kaufen?

bioratio Molke- und Milchproteine stammen aus der Milch von glücklichen Kühen.
bioratio Molke- und Milchproteine werden aus biologischer Milch hergestellt. Um ein Bio Siegel zu erhalten, müssen die Tiere artgerecht gehalten werden. Das bedeutet, dass ausreichend Bewegungsraum mit Einstreu vorhanden sein muss, frische Luft und Tageslicht.

Ausserdem muss es Artgenossen geben, mit denen Die Kühe Kontakt haben können. Hinzu kommen regelmäßiger Auslauf oder Weidegang. Es ist also ein hoher Anteil an Grünfutter auf dem Speiseplan garantiert – und viel frisches Grün erhöht nicht nur die Lebensqualität und Gesundheit der Kühe, sondern ist auch im Sinne der Ökologie.

Futter nur von der Weide oder aus ökologischem Anbau.
Sollten die Kühe einnmal nicht genügend Futter auf der Weide finden, dann darf zugefüttert werden. Dieses Futter für die Bio-Kühe muss jedoch aus ökolo- gischem Landbau stammen. Was bedeutet das ? Ökologischer Landbau verzichtet unter anderem auf synthetische Stickstoffdünger und Pestizide und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Gewässer- und Bodenschutz. Desweiteren muss jeder Biohof sein Futter zu mindestens 50 Prozent selbst erzeugen – so entsteht ein Kreislauf, der nicht zuletzt Energie spart.

Das Futter besteht vor allem aus Weidegras, Heu, Zwischenfrüchten, Futterkartoffeln und Stroh. Nicht erlaubt sind dagegen Tiermehl und Gentechnik in Form von gentechnisch veränderten Sojabohnen, Mais oder Raps sowie wachstums- und leistungsfördernde Stoffe.

Antibiotika und Arzneimittel werden wirklich nur im Notfall eingesetzt. So wie es sein soll.
Antibiotika und chemisch-synthetische Tierarzneimittel dürfen nur im Notfall eingesetzt und müssen dokumentiert werden. Stattdessen werden Erkrankungen überwiegend mit Naturheilverfahren behandelt. Im Vordergrund steht jedoch die Prophylaxe: Aufgrund der artgerechten Tierhaltung und des besseren Futters sind Bio-Kühe weniger anfällig für Krankheiten als gestresste Hochleistungskühe. Bio-Kühe sind gesünder und daher ist auch die Milch, die diese Kühe geben, gesünder.
 
Natürliche Bio-Proteine werden aus Bio Milch gewonnen. Die Wissenschaft attestiert Bio Milch einige Vorzüge.
Die primär auf Grünpflanzen statt Maissilage und Kraftfutter ausgerichtete Fütterung macht Bio-Milch im Vergleich zu konventioneller Milch zu einem hochwertigeren Lebensmittel mit gesundheitlichen Vorteilen: So fanden britische
Wissenschaftler heraus, dass biologisch erzeugte Milch fast zwei Drittel mehr Omega-3-Fettsäuren enthält. Diese essentiellen Fettsäuren senken unter anderem das Herzinfarktrisiko und können vom Körper nicht selbst hergestellt werden. Sie müssen deshalb mit der Nahrung aufgenommen werden, wozu Bio-Milch einen nicht unwesentlichen Beitrag leisten kann.

Werden Kühe in konventioneller Haltung mit Mais, Soja und Weizen gefüttert, enthält die Milch mehr Omega-6-Fettsäuren. Dieses stimuliert von Geburt an die Produktion von Fettzellen und hilft bei der Fetteinlagerung. Die veränderte Zu- sammensetzung der Milch ist so seit den 50er Jahren für die Fettleibigkeit bei Kindern verantwortlich, wie französische Wissenschaftler herausfanden.

Eine Studie des dänischen Instituts für Landwirtschaftsforschung bescheinigte der Milch von Bio-Kühen zudem einen deutlich höheren Gehalt an Vitamin E (ca. 50 Prozent mehr) und Beta-Carotin (ca. 75 Prozent mehr) – Vitamin E schützt Zellen vor freien Radikalen und beugt Arterienverkalkung vor, das im Körper zu Vitamin A umgewandelte Beta-Carotin ist vor allem für Augen und Haut wichtig. Damit nicht genug: Bio-Milch enthält auch dreimal soviel konjugierte Linolsäure (CLA) wie konventionelle Milch. Diese im Pansen von Wiederkäuern gebildeten Fettsäuren wirken krebshemmend, reduzieren das Körperfett und stärken das Immunsystem.

Die bioratio Philosophie

Mit großer Sorgfalt achtet bioratio darauf, dass aus natürlichen Rohstoffen besonders hochwertige Lebensmittel entstehen. Es werden keine Fremdstoffe beigemischt, es wird nicht verfälscht, es wird die Finger gelassen von chemischen Zusätzen, von Aromen, Farb- oder Süßstoffen. Die bioratio Produkte sind rein und entsprechen zu 100% den strengen Prinzipien der Bio-Zertifizierung. Artgerechte und liebevolle Tierhaltung, vollkommener Verzicht auf Gentechnik und eine faire Zusammenarbeit mit lokalen Produzenten sind Teil unserer Garantie. Da bioratio Proteine nicht durch chemische oder mechanische Reinigungsprozesse unnatürlich hoch konzentriert werden, bleiben sie nicht nur in ihrer natürlichen Form erhalten, sondern schmecken auch besonders lecker. Gerade das Whey Protein wird als Shake herrlich cremig und eignet sich perfekt in der Kombination mit frischen Früchten für leckere Shakes.